2020

2020 · 11. April 2020
Jetzt kommt die Osterzeit, alle Hasen machen sich bereit! Ja, Hasen gehören für mich auf jeden Fall zu Ostern. Wahrscheinlich schon deshalb, weil ich sehr viel mit Kindern arbeite, und Kinder denken bei dem Wort Ostern sofort an den Osterhasen. Zuerst beginne ich mit einer Bleistiftskizze, so lege ich LIcht und Schatten (hell und dunkel) fest. Im Anschluß male ich mit Acrylfarben auf den mit Leinwand-Karton. Ein gutes Mischen der Farben ist jetzt das A und O. Der Pinsel darf dabei ruhig...
2020 · 26. März 2020
Eine Person in Führungsposition geht in Ruhestand, und die Belegschaft möchte sich mit einer außergewöhnlichen Karte verabschieden. Es freut mich, dass ich da helfen kann. Wichtig bei solchen Arbeiten ist, dass ich einiges an Information über diese Person und ihr bisheriges Einsatzgebiet bekomme. Dann wird die Karte auch ganz speziell. Übrigens: Der Ausschnitt, und auch die plazierte Hand auf dem Foto geschehen mit Absicht. Denn an diesen Stellen sind zahlreiche Stempel, und...
2020 · 22. März 2020
Corona!!! Ja, zuhause bleiben ist angesagt.... Trotzdem kann man Schönes tun. Malen und Zeichnen oder irgendwie sonst kreativ sein, zum Beispiel... Es muss ja gar nicht perfekt sein. Nein, es geht um das Tun und nicht um das Ergebnis.
2020 · 18. Januar 2020
Im Moment sind im Atelier die Acrylfarben meine Favoriten. Sie eignen sich besonders gut für ausdrucksstarkes Malen. Starkfarbige Flächen, kraftvolle Linien, Deformation der Figuren... das sind Merkmale der expressionistischen Malweise; ....und da habe ich zur Zeit voll und ganz Lust drauf. Das gesamte Arrangement an sich trägt zum Ausdruck bei. Ganz wichtig ist der Platz, den die Figur einnimmt, und damit auch der leere Raum, der sie umgibt.